Exit Music
2015 für Kenner: A Mulher do Fim do Mundo (Elza Soares)
2015 für Kenner: A Mulher do Fim do Mundo (Elza Soares)

2015 für Kenner: A Mulher do Fim do Mundo (Elza Soares)

Erstellt am: 03.12.2015
Autor:
Erstellt am: 03.12.2015   Autor:

Tracks

In unserer Jahresendreihe stellen wir jeden Tag einen 2015er-Release vor, der mehr Aufmerksamkeit verdient hat.

Elza Soares fand bereits in den 50er- und 60er-Jahren mit zugänglicher Samba-Musik zu grossem Ruhm und gilt heute als bedeutendste Sängerin des Genres. Im späteren Verlauf ihrer Karriere hat sie sich dabei nicht nur auf die Traditionen des Genres berufen, sondern ist wiederholt auch neue Wege begangen.

Mit “A Mulher Do Fim Do Mundo“ dürfte Soares nun am vielleicht interessantesten Punkt ihrer Reise angelangt sein. Unterstützt von Musikern der Vanguarda Paulista schuf sie einen ungemein faszinierenden, so noch nie gehörten Sound, der Samba mit experimentellen Rock- und Electronica-Klängen vereint. Da hallen dann nicht nur Cartola und andere Samba-Pioniere nach, sondern auch Marc Ribot, Captain Beefheart oder Radiohead. Das ist genauso aufregend wie die Tropicalia-Bewegung, nur viel düsterer.