Exit Music
Diverse – Brazilectro Session 9
Diverse – Brazilectro Session 9

Diverse – Brazilectro Session 9

Erstellt am: 30.08.2007
Autor:
Erstellt am: 30.08.2007   Autor:

Neuerscheinungen

Doch noch nicht ausgespielt

Durfte anhand des letztes Jahrgangs der Brazilectro-Reihe befürchtet werden, dass die Luft nun definitiv raus sei, wirkt “Session 9“ der latin flavoured club tunes wie Balsam für die enttäuschten Ohren – es geht wieder aufwärts mit der wieder besten Sampler-Reihe, die sich der Fusion von Latin und Electronica widmet. Auf zwei wunderbar stimmigen Scheiben, die eine ruhiger, die andere tanzbarer, wurde der Fokus wieder stärker auf brasilianische Klänge gesetzt und mehr Mut bewiesen. Mit dabei sind neben üblichen Verdächtigen wie Marcos Valle oder Mo’Horizons auch hippe Newcomer wie Toco (aus dem Schema-Umfeld), The Juju Orchestra zusammen mit Terry Callier oder Shawn Lee’s Ping Pong Orchestra.

Seit 27. Juli 2007 im Handel erhältlich.

Anspieltipp: The Juju Orchestra – What Is Hip? Feat. Terry Callier (Mo’Horizons Latinstyle)

Vergleichbar und empfehlenswert: Diverse – Brazilution 5.5