Exit Music
Cobblestone Jazz – 23 seconds
Cobblestone Jazz – 23 seconds

Cobblestone Jazz – 23 seconds

8.0

Genre: , , ,
Label: !K7 Records

Erstellt am: 22.12.2007
Autor:
Erstellt am: 22.12.2007   Autor:

Rezensionen

Unerwartet

Die drei Kanadier von Cobblestone Jazz schaffen ihre Musik nicht durch langwierige Tüftelei am Computer, sondern spielen live und improvisieren gemeinsam wie ein Jazz-Trio – dabei greifen sie auf Instrumente aus den Anfängen der elektronischen Musik zurück. Abstrakte Elektronik und Soundtüfteleien hätten erwartet werden können, aber tatsächlich ist erstaunlich knackige Reduziertheit Programm. In ihren endlos wirkenden Stücken werden Techno, Dub, House und nicht zuletzt Jazz vereint. Gescheut wird auch nicht, mal einige Minuten lang auszuholen, um dem geneigten Hörer im passenden Moment Schauer über den Rücken zu jagen. Ein besonders im Wissen um den Entstehungsprozess sehr aussergewöhnliches Techno-Album – ein diese Aussergewöhnlichkeit nochmals unterstreichender Live-Mitschnitt mit zwei ihrer grössten Club-Hits findet sich auf der zweiten CD – ein besonderes Juwel, das den Kauf für Techno-Geniesser zur Pflichtübung macht.

Seit 15. Oktober 2007 im Handel.

Anspieltipps: W, India In Me

Vergleichbar und empfehlenswert: Lopazz – Kook Kook