Exit Music
Jahresrückblick 2011: Konzerte

Jahresrückblick 2011: Konzerte

Erstellt am: 30.01.2012
Autor:
Erstellt am: 30.01.2012   Autor:

Specials

Unser umfassender, vielseitiger, intensiver und chronologischer Konzertüberblick des letzten Jahres:

 

Bill Frisell und Vinicius Cantuaria im Moods, Zürich (10.1)

Candelilla, Volkstheater, München (14.1)

Wire, Abart, Zürich (23.2)

Wintersleep im Dynamo in Zürich (26.2)
Konzertbericht

Bonaparte, Les Docks in Lausanne (9.4)
Konzertbericht

Owen Pallett Fri-Son in Fribourg (26.4)

Danças Ocultas, Seelax, Bregenz (25.5.)
Konzertbericht

Nisennenmondai und direkt danach Swans an der Bad Bonn Kilbi 2011 (26-28.5)

Amon Tobin – ISAM Bataclan in Paris (11.6)

Sophie Hunger – Kultur Pur 2011-Hilchenbach (12.6.)
Trotz teilweise noch durchblitzender Schüchternheit, oder gerade deswegen: eine unglaubliche Bühnenpräsenz.

The Unwinding Hours & This Will Destroy You in der Roten Fabrik in Zürich (16.7)
Konzertbericht

The Hirsch Effekt & City Light Thief & Thoughts Paint The Sky – Vortex in Siegen (11.9.)
Junge, aussergewöhnlich talentierte Bands, die vor einem zweistelligen Publikum alles geben – ein perfekter Postcore-Abend.

Crippled Black Phoenix & Milhaven – FZW in Dortmund (4.11)
Steigerte die Vorfreude auf das neue Album eines unglaublichen Kollektivs und zeigte, wie stark die unauffällige Vorgruppe wirklich ist.

Ugly Duckling, Amalgame in Yverdon (17.11)

Touché Amore, Ceremony und La Dispute im Dynamo Zürich (28.11)
und bereits dieses Jahr:
An der Fiesta de la Candelaria in Puno, Peru, treffen sich in diesem Februar 40000 Tänzer und 5000 Musiker, um sich den Klängen der Anden zu widmen – verspricht unvergesslich zu werden